BUM Application FrameWork (AFW)

Jeder wünscht sich einen Standard in der Software-Entwicklung, der Transparenz im Detail schafft, dadurch Mehrfachentwicklungen nachhaltig vermeidet, die Wartung erheblich optimiert, die Effizienz erhöht und am Ende die Kosten senkt.

Nachdem wir unser BUM ALV Grid Application FrameWork (AFW) entwickelt haben, wissen wir: Es braucht viel kostbare Zeit die Integration der Funktionen ineinander und miteinander sinnvoll, konsequent, anwendungsfreundlich und performant zu implementieren. Der User Exit für die Datenhaltung ist zentralisiert um die Implementierung einfach zu halten. Gleiches gilt für eine mögliche zusätzliche Anwendungslogik.

Unser Hauptprodukt, BUM, wurde bereits in großen Teilen auf den BUM AFW umgestellt. Neuere Anwendungen wie der BUM Notfalluser und der BUM SAP Lizenz Monitor sind komplett auf dem BUM AFW erstellt worden.

Überzeugen Sie sich von der Flexibilität unseres BUM Application FrameWork in einer kleinen, sinnvollen Anwendung in Ihrer SAP Umgebung.

Ihr Vorteil sind die BUM AFW Standardfunktionen:

  • Berechtigungen | Prüfung auf Objekt- und Anwendungsebene
  • Änderungsbelege | Automatische Erstellung bei Schreibzugriffen
  • Sperren | Automatische Sperrverwaltung
  • Infosystem | Nutzung von existierendem Beziehungswissen
  • Mehrsprachige Objekte | Komfortable Pflege mehrsprachiger Objekte
  • Konfigurierbares GUI | ALV, Baum, Drag and Drop per Customizing

Am vorgegebenen Exit werden die benötigten Tabellen Ihrer Anwendung eingebunden. Als letzter Schritt muss Ihre Anwendungslogik – sollte diese nicht bereits in der Tabellenlogik, Schlüssel- und Fremdschlüsselbeziehung enthalten sein – erstellt und implementiert werden.

Im Ergebnis erhalten Sie standardisierte Anwendungen für Ihre Z & Y Programme / Transaktionen. Sie etablieren einen Standard mit gleichem Look & Feel, gleicher Bedienung, gleicher Schulung im Standard sowie geringerem Aufwand bei der Programmpflege und bei der -erstellung.

Einen erweiterten Überblick der Vorteile des AFW finden Sie hier.

Warum ein  AFW zu nutzen ist finden Sie hier.



Aktuelles
Neues Firmendomizil

13

Jun

Neues Firmendomizil

Ab dem 01.07.2017 haben wir unser neues Firmendomizil in der Cornelliusstrasse 3, 10787 Berlin, bezogen.